Praxis von Anton Christoph, eidg. dipl. Zahnarzt SSO
 
 
 
 

Bleaching

Die Zahnfarbe des Menschen ist genetisch bedingt. Es gibt von Natur aus weisse, gelbliche oder dunklere Zähne. Zahnverfärbungen können aber auch durch äussere Einflüsse wie den häufigen Genuss von Tee, Kaffee, Rotwein oder Tabak entstehen. Generell kann man sagen, dass die Zähne mit den "Jahren" dunkler werden.

In den meisten Fällen führt eine professionelle Zahnreinigung zu einer erheblichen Aufhellung der Zähne. Bleibt der gewünschte Erfolg dennoch aus, so können wir in den meisten Fällen durch ein Zahnaufhellungsverfahren, "Bleaching", bemerkenswerte Resultate erzielen.


 

Wir empfehlen das Home Bleaching, die Zahnaufhellung für Selbstanwender, mit individuell angefertigter Zahnschiene. Nach einer Abformung der Zähne und Modellherstellung wird im Dentallabor eine passgenaue Kunststoffschiene hergestellt, welche die Zähne überdeckt. Zur Zahnaufhellung wird in diese Schiene das peroxidhaltige Aufhellungsgel gefüllt. 


 


 

Beispiel einer Bleichschiene auf einem Gipsmodell 

Bleaching - Schienen für Ober - und Unterkiefer