Praxis von Anton Christoph, eidg. dipl. Zahnarzt SSO
 
 
 
 

Ästhetische Kunststofffüllungen

Wird ein "Loch" bzw. eine Karies entdeckt, so muss die Karies vollständig entfernt werden, um eine weitere Zerstörung des Zahnes zu vermeiden.                                         

Mit einer Füllung wird das "Loch" wieder aufgefüllt.

In unserer Praxis verwenden wir nur Kunststoff als Füllungsmaterial!


 

Im Gegensatz  zu Amalgamfüllungen, die gräulich/schwarz schimmern, sind Kunststoffüllungen zahnfarben. Zudem garantieren verschiedene Farbtöne für ein perfektes Ergebnis, welches sich vom natürlichen Zahn optisch nicht unterscheidet.

Kunststoffüllungen besitzen noch den Vorteil, dass sie mit dem Zahn verklebt werden und diesen somit stabilisieren.

Die Haltbarkeit wie auch die Widerstandsfähigkeit gegen Kaukräfte sind bei den heutigen modernen Kunststoffen sehr hoch, und garantieren eine lange Lebensdauer.